Forum Gesundheitsförderung 2021
Forum Gesundheitsförderung 2021

Einige Vereinigungen im Gesundheitsbereich haben die Initiative ergriffen, eine kooperative Online-Veranstaltungsreihe zur Zukunft der Gesundheitsförderung 2022+ zu starten und diese für berufliche Fortbildungen und kooperative Planungen für ihre Mitglieder wechselseitig verfügbar zu machen.

Dafür haben der Berufsverband Gesundheitsförderung, die GesundheitsAkademie, der Berufsverband der Präventologen und der Dachverband Salutogenese eine gemeinsam verantwortliche Koordinationsgruppe gebildet.

Zur Mitwirkung eingeladen sind Mitglieder der veranstaltenden Vereinigungen, Studierende und Auszubildende in Gesundheitsberufen, InteressentInnen an einer berufsübergreifender Zusammenarbeit und Qualifizierung sowie Engagierte von Hochschulen und weiteren Organisationen mit Interesse an transformatorischen, gesundheitsfördernden Bildungs-Vorhaben.



Gesundheit geht uns alle an


Unser Verband ist eine deutschlandweite Interessensvertretung für professionelle Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheitsförderung, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, Public Health und fachverwandten Disziplinen sowie für Absolvent_innen und Studierende gesundheitsbezogener Studiengänge.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Relevanz von Gesundheitsförderung in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gestärkt wird und die Handlungsstrategien der Gesundheitsförderung durch gut ausgebildetes Fachpersonal in den unterschiedlichen Lebenswelten (Settings) der Bevölkerung umgesetzt werden. Wir orientieren uns dabei am Gesundheitsförderungs-Ansatz der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Der BVGF ist für alle Personen offen, die sich den Zielen der Gesundheitsförderung auf Grundlage der „Ottawa-Charta“ der WHO verbunden sehen. Derzeit unterstützen bereits über 300 Mitglieder die Arbeit des Berufsverbandes.


Mehr erfahren

Ihre Mitgliedsvorteile auf einen Blick


Slide Slide Slide