Eingabehilfen öffnen

Aktuelles

Auf ein Gespräch mit … Kat­rin Linthorst

Auf ein Gespräch mit … Kat­rin Linthorst

Lie­be Mit­glie­der, geschätz­te Kooperationspartner:innen, sehr geehr­te Inter­es­sier­te,  

 

unse­re Ver­an­stal­tungs­rei­he „Auf ein Gespräch mit…“ hat bereits inspi­rie­ren­de Per­sön­lich­kei­ten zu span­nen­den Dis­kus­sio­nen ein­ge­la­den, und wir set­zen die­se Tra­di­ti­on in Kür­ze fort. Bit­te hal­ten Sie sich/halte dir Don­ners­tag, den 30. Novem­ber um 17:30 bis 19:00 Uhr frei.  

Die­ses Mal begrü­ßen wir mit gro­ßer Freu­de Frau Prof. Dr. Kat­rin Lin­thorst zu einem anre­gen­den Gespräch. Frau Prof. Dr. Lin­thorst, der­zei­ti­ge Dezer­nen­tin für Gesund­heit, Schu­le und Bil­dung im Kreis Unna, ist durch ihre jah­re­lan­ge Erfah­rung ver­traut mit den ver­schie­de­nen Her­aus­for­de­run­gen des öffent­li­chen Gesund­heits­diens­tes und der kom­mu­na­len Gesund­heits­förderung. Mit ihrer Exper­ti­se möch­te sie nach­hal­ti­ge Lösungs­an­sät­ze für eine gesun­de Kom­mu­ne eta­blie­ren.   

Im Fokus die­ses Gesprächs steht die zen­tra­le Fra­ge, wie eine gemein­sa­me Stra­te­gie für eine zukunfts­fä­hi­ge kom­mu­na­le Gesund­heits­förderung eta­bliert wer­den kann.   

 

Die Mode­ra­ti­on des Gesprächs über­nimmt Kari­na Her­zog, 2. Vor­stands­vor­sit­zen­de des Berufs­ver­ban­des Gesund­heits­förderung e.V.  

Bit­te mel­den Sie sich /melde Dich form­los bei uns an unter:  

veranstaltungen@bv-gesundheitsfoerderung.de 

 

Wir arbei­ten bereits an wei­te­ren Gesprächs­ter­mi­nen, und wir sind gespannt auf Vor­schlä­ge: Gibt es jeman­den, den Sie/Du ger­ne in unse­ren Gesprächs­run­den ken­nen­ler­nen möchten/möchtest? Tei­len Sie/Teile uns Ihre/Deine Ideen mit – wir freu­en uns auf Ihre/Deine Anre­gun­gen.  

Gemein­sam wol­len wir die Zukunft der Gesund­heits­förderung gestal­ten und laden Sie/Dich herz­lich dazu ein, ein Teil die­ser wich­ti­gen Dis­kus­si­on zu sein.  

 

Mit freund­li­chen Grü­ßen  

Ihr/Dein Berufs­ver­band Gesund­heits­förderung (BVGF) e.V.  

Weitere Beiträge
Q&A zum Vorstandsamt

Lie­be Mit­glie­der, haben Sie/habt Ihr schon ein­mal dar­über nach­ge­dacht, selbst